Rhein-Zeitung
Anzeige

Koblenz & Region Hör mal!

Wer nicht gut hört, dem geht ein großes Stück Lebensqualität verloren. Die Teilhabe am normalen sozialen Leben ist gestört, wenn Gespräche nicht mehr mitverfolgt werden können. Gefährlich kann es zudem werden, wenn Warnungen ungehört verhallen, weil die Betroffenen die Signale oder Rufe nicht mehr hören.
26.05.2022

Kreis Neuwied Kroatien – Voller Leben

Vor 130 Gästen präsentierten einige Vortragende rund um Konstantin Gaitanides von Riva Tours mit viel Herzblut die Vorzüge ihres Landes: Kroatien. Mit über 1000 Inseln im Staatsgebiet und einer unvergleichlichen natürlichen Vielfalt, von den schroffen Felsen, die in das sanft anmutende Meer gebettet sind über
24.05.2022

Kreis Altenkirchen Aussicht ohne Einblicke

An der frischen Luft auf der Terrasse oder dem Balkon lässt es sich besonders schön entspannen. Wenn da nicht das Gefühl wäre, heimlich beobachtet zu werden. Ein passender Sichtschutz schafft das gewünschte Maß an Privatsphäre und hält allzu neugierige Blicke von Nachbarn oder Passanten ab.
18.05.2022

Kreis Altenkirchen Wie Fenster das Haus noch schöner machen

PVC-Fenster sind heute längst nicht mehr nur herkömmlich in Grau, Schwarz oder Weiß gehalten. Ganz im Gegenteil - die Möglichkeiten zur Farbgestaltung gerade bei Kunststofffenstern sind sehr vielfältig. Ob dezent, knallig bunt oder sogar im täuschend echten Holzlook: Bauherren können aus allen RAL-Farben und
18.05.2022

Kreis Altenkirchen Frühlings-Fest 2022

Präsentiert von der Aktionsgemeinschaft Betzdorf e.V. und der Stadt Betzdorf: Frühlingsfest 2022 - Live Musik in der ganzen Stadt- Spass für Gross & Klein - Mehr Infos unter: www.ag-betzdorf.de 
13.05.2022

Kreis Neuwied Sitzkomfort für die ganze Familie

Die Welt da draußen aussperren, einfach mal abschalten und es sich mit der ganzen Familie gut gehen lassen: Das Sofa bildet den behaglichen Mittelpunkt des Zuhauses. Hier wird miteinander gekuschelt, gelesen, gespielt und vor allem viel gelacht.
13.05.2022

Kreis Altenkirchen Wissen lädt ein: Buntes Frühlingstreiben zum Maimarkt am 8. Mai

Am Sonntag, 8. Mai, ist es endlich wieder soweit: Nach zwei Jahren Corona-Pause begrüßt Wissen den Frühling mit buntem Treiben in der Siegstadt. Dabei werden viele Attraktionen für Kinder geboten und die Erwachsenen kommen beim verkaufsoffenen Sonntag mit vielen Marktständen und Aktionen verschiedener Vereine auf
09.05.2022

Kreis Neuwied Recht so? Was ändert die Reform des Kaufrechts?

Seit dem 1.1.2022 ist die Reform des Kaufrechts in Kraft. Sie betrifft insbesondere den Handel auf digitalem Weg und ist somit sowohl für Händler und Betreiber von Online-Shops von höchstem Interesse, aber auch für Verbraucher, die mit dieser Reform besser vor den „Untiefen“ des Handels im Netz geschützt und
03.05.2022

Kreis Neuwied Die Immobilienrente: Haus verkaufen und wohnen bleiben

Senioren haben heute im Ruhestand noch ein langes Leben vor sich. Um es genießen zu können, sollten sie sich rechtzeitig Gedanken über eine Altersfinanzierung machen. So besitzen viele ältere Menschen zwar Eigentum, aber sie müssen dennoch mit jedem Cent rechnen. Die Rente ist zu gering, Restschulden müssen
02.05.2022

Kreis Neuwied Pflege spricht!

Wer am 12. Juli in Koblenz in die Rhein-Mosel-Halle kommt, dem eröffnen sich auf vielfältige Weise Einblicke in die Welt der Berufe des Gesundheitswesens. Entweder beim Kennenlernen von Unternehmen der Branche, die zeigen, welche Möglichkeiten für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestehen, oder bei einem der
01.05.2022

Kreis Neuwied 50 Jahre lang stets auf der Höhe der Zeit

Das Automobilgeschäft ist schnelllebig und risikobehaftet – selbst die Namen mancher Autohändler, die in der Region einmal großes Ansehen hatten, sind längst wieder verschwunden. Anders sieht es bei Autohaus Behren in Rengsdorf aus: Seitdem der Gründer Heinz Behren sich am 1. April 1972 selbstständig gemacht
25.04.2022