Anzeige
Mit Licht blüht der Garten auf

Mit Licht blüht der Garten auf

Außenbeleuchtung schafft Ambiente und sorgt für mehr Sicherheit

03.07.24
Mit Licht blüht der Garten auf

Licht sorgt für Stimmung, gerade auch im Außenbereich. Gleichzeitig trägt die gute Ausleuchtung der Wege zu deutlich mehr Sicherheit bei. Foto: djd/www.rainpro.de

Licht erfüllt gleich mehrere Funktionen auf einmal: Es schafft ein angenehmes und behagliches Ambiente und sorgt mit einer gleichmäßigen Beleuchtung buchstäblich für mehr Durchblick und Sicherheit – nicht nur innerhalb der eigenen vier Wände, sondern ebenso im Außenbereich rund um das Zuhause. Auf diese Weise werden Bäume, Gehölze und Beete auch nach Einbruch der Dunkelheit zu einem beeindruckenden Blickfang. Die helle Ausleuchtung an der Garage und entlang der Gartenwege schafft gleichzeitig mehr Sicherheit.

Bei einer maßgeschneiderten Lichtplanung für den eigenen Garten sind einige Feinheiten zu beachten: LED-Leuchten bieten sich aufgrund ihrer Langlebigkeit und des sparsamen Energieverbrauchs an. Außerdem ist es wichtig, dass alle Komponenten für den Außen bereich geeignet sind. Dabei kommt es auf eine entsprechende Schutzart, hohe Dichtigkeit und den zuverlässigen Schutz gegen Spritzwasser an.

Energiesparendes LED-Licht für den Garten

Neben dem deutlich geringeren Stromverbrauch im Vergleich etwa zu konventionellen Halogenleuchten bieten LED-Leuchten im Außenbereich weitere Vorteile. So sind vielfach Veränderungen der Lichtfarbe möglich, um den Garten immer wieder in ein anderes, stimmungsvolles Ambiente zu tauchen. Ebenso erlaubt es die Technik, den Winkel des Lichtstrahls ganz gezielt auszurichten, um attraktive Effekte zu erzielen – zum Beispiel beim Ausleuchten von Beeten oder beim Anstrahlen großer Bäume. Für eine schnelle Installation bieten sich Niedervoltsysteme an. Sie kommen mit einer Spannung von lediglich zwölf Volt aus, sodass eine übliche Haushaltssteckdose ausreicht. Mit einer Kombination aus Strahlern, Wegleuchten, flächigen Lichtquellen sowie Unterwasser- und Außenwandleuchten erhält jeder Garten eine eigene Atmosphäre. Spätere Veränderungen oder Erweiterungen sind nach Wunsch immer wieder möglich.

Stimmungsvolle Beleuchtung nach Wunsch

Für unterschiedliche Lichtszenarien lassen sich bei modernen Beleuchtungssystemen Helligkeit und Lichtfarbe flexibel anpassen. Besonders einfach geht das mit einer passenden App, die für iOS und Android meist kostenlos erhältlich ist. Ebenso ist oft die Einbindung in Smarthome-Systeme möglich.

Licht ist aber nicht nur ein Stimmungsaufheller, sondern schafft auch mehr Sicherheit. Eine gute Ausleuchtung von Eingängen und Wegen kann schmerzhafte Fehltritte verhindern. Zudem haben die Lichtquellen auf dem eigenen Grundstück erfahrungsgemäß eine abschreckende Wirkung auf Einbrecher.

djd