Rhein-Hunsrück-Zeitung
Anzeige

Rhein-Hunsrück-Zeitung Tag der Vereine

Am Sonntag, 29. Mai, lädt die Bopparder Werbegemeinschaft zum zweiten Aktions-Sonntag in diesem Jahr ein. Nachdem im März Schnäppchenjäger und Sammler beim Flohmarkt auf ihre Kosten kamen, stehen an diesem Sonntag die lokalen Vereine im Vordergrund.
27.05.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung Kroatien – Voller Leben

Vor 130 Gästen präsentierten einige Vortragende rund um Konstantin Gaitanides von Riva Tours mit viel Herzblut die Vorzüge ihres Landes: Kroatien. Mit über 1000 Inseln im Staatsgebiet und einer unvergleichlichen natürlichen Vielfalt, von den schroffen Felsen, die in das sanft anmutende Meer gebettet sind über
24.05.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung Start und Ziel in Emmelshausen

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste,nach zwei Jahren Abstinenz freuen wir uns, dass in diesem Jahr wieder ein Familientag und begleitend dazu ein verkaufsoffener Sonntag stattfinden kann. Das Motto steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des MTB Schinderhannes Mountainbike Marathon, bei dem Emmelshausen
21.05.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung Schnell wieder für Durchblick sorgen

Schnell wieder mobil sein, selbst wenn mal ein Steinschlag die Windschutzscheibe beschädigt hat oder andere Glasschäden für Frust sorgen: Das stellen Autowerkstätten nicht nur mit ihrem Fachwissen, sondern zunehmend mit digitalen Lösungen sicher.
16.05.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung Wohlfühlplätzchen im Garten

Heute kann es regnen, stürmen oder schneien ... – doch dank der Lamaxa Lamellendächer von Warema halten uns die widrigsten Witterungsbedingungen nicht davon ab, so viel Zeit wie möglich am persönlichen Lieblingsplatz zu verbringen: dem Garten.
11.05.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung Recht so? Was ändert die Reform des Kaufrechts?

Seit dem 1.1.2022 ist die Reform des Kaufrechts in Kraft. Sie betrifft insbesondere den Handel auf digitalem Weg und ist somit sowohl für Händler und Betreiber von Online-Shops von höchstem Interesse, aber auch für Verbraucher, die mit dieser Reform besser vor den „Untiefen“ des Handels im Netz geschützt und
03.05.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung Die Immobilienrente: Haus verkaufen und wohnen bleiben

Senioren haben heute im Ruhestand noch ein langes Leben vor sich. Um es genießen zu können, sollten sie sich rechtzeitig Gedanken über eine Altersfinanzierung machen. So besitzen viele ältere Menschen zwar Eigentum, aber sie müssen dennoch mit jedem Cent rechnen. Die Rente ist zu gering, Restschulden müssen
02.05.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung Pflege spricht!

Wer am 12. Juli in Koblenz in die Rhein-Mosel-Halle kommt, dem eröffnen sich auf vielfältige Weise Einblicke in die Welt der Berufe des Gesundheitswesens. Entweder beim Kennenlernen von Unternehmen der Branche, die zeigen, welche Möglichkeiten für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestehen, oder bei einem der
01.05.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung TUJA-Therapiehaus in Gödenroth

Seit nun 5 Jahren existiert das TUJA-Therapiehaus in Gödenroth. Es umfasst eine Gemeinschaftspraxis für Ergotherapie und Logopädie sowie eine Tagespflegeeinrichtung für Senioren und Menschen mit Beeinträchtigungen.
27.04.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung Den richtigen Steuerberater finden

Wenn der jährliche Abgabetermin für die Steuererklärung naht, grübeln überall in Deutschland Menschen über unverständlichen Formularen, unsortierten Belegen, dem Unterschied zwischen Sonderausgaben und außergewöhnlichen Belastungen – und neuerdings auch über diverse Corona-Sonderregeln. Mit professioneller
13.04.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung „Der Biss in den Apfel ist drin“ 

Das Thema Implantate bewegt viele Menschen, denn mittlerweile, nach etlichen Jahren der Erfahrung mit dieser Art des Zahnersatzes ist klar, dass sie den „eigenen“ Zähnen so nahe kommt wie kein anderer Ersatz.
03.04.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung Was passiert bei einer Grabauflösung?

Wenn wir an das Grab als Erinnerungsort für Hinterbliebene denken, glauben wir, dass es ein Ort für die Ewigkeit ist. Aber verschiedene Faktoren und Umstände führen früher oder später meist zu einer Auflösung des Grabes, nicht zuletzt der Ablauf der vorgeschriebenen Ruhezeit.
30.03.2022

Rhein-Hunsrück-Zeitung Kastloun werd waggaresch

Dä Wenda zeht sesch zereck, die Daach were länger, die Sunn schäint vom Himmel erunna un ma hot werra Lost rouszegieh, ebbes Schienes ze gugge, ebbes Goores ze eaße un färem met ana Läit ze sprooche. Dir kinnt uch gar net mie entsinne bie schie dat ess? Da weret hiesde Zäit dat ihr om Sunnoch no Kastloun kommt!
26.03.2022