Anzeige
Gesundheitsmesse fest im Blick Image 1

Gesundheitsmesse fest im Blick

Am 17. Juli geht es in Niederwörresbach um die Gesundheit

Die Gemeindeschwestern plus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen haben die zweite Gesundheitsmesse fest im Blick. Die Veranstaltung wird am Sonntag, 17. Juli, von 11 bis 18 Uhr in der Mehrzweckhalle in Niederwörresbach stattfinden.

13.07.2022

Foto: Ute Franz

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Gemeindeschwester Ute Franz war bereits bei der Organisation der Premierenveranstaltung im Jahr 2018 in Hettenrodt dabei. Schon damals hat sich herausgestellt, wie groß das Interesse in der Bevölkerung an einer solchen Veranstaltung ist. Schnell reifte bei den Verantwortlichen die Idee, weitere solcher Gesundheitstage im Zweijahresrhythmus folgen zu lassen. Doch dann machte die Corona-Pandemie allen weiteren Plänen erst einmal einen Strich durch die Rechnung. Nun aber beginnen die Gemeindeschwestern plus wieder mit der Messe am 17. Juli.

Hobein & Weber Hörsysteme

„Wie kann man sich den Alltag erleichtern?“, „Wo findet man Hilfe und Hilfsangebote?“ und „Welche Angebote gibt es in unserer Umgebung?“ Diese und weitere Fragen rund um das Thema „Gesundheit vor Ort“ sollen in der Sporthalle in Niederwörresbach beantwortet werden. Erneut suchen die Gemeinschwestern Mitstreiter, die mit einem Informationsstand an der Veranstaltung teilnehmen. Vor knapp vier Jahren haben 27 Aussteller gezeigt, welche Produkte oder Serviceangebote es gibt. Ute Franz denkt gern an diesen Tag zurück. „Das war eine gelungene Veranstaltung“, sagt sie.

Ute Franz ist eine von drei Gemeindeschwestern plus in den Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen, die die Idee zur ersten Gesundheitsmesse dieser Art hatten. Das Trio ist häufig in Kontakt mit älteren Leuten, es ist ihr Job. Und im Gespräch fällt immer wieder auf, welche Probleme sie haben. So kam der Gedanke auf, diese kleine, aber feine Messe auf die Beine zu stellen. Apotheken und Sanitätshäuser, Hospizdienst, Caritas, VdK-Gruppen, eine Physiotherapiepraxis und viele andere Anbieter waren mit von der Partie. Auch dieses Mal ist das Interesse an einer Messeteilnahme offenbar groß. Viele Infostandbetreiber haben zugesagt, berichtet Ute Franz. Wie schon damals soll auch bei der zweiten Messe dieser Art ein buntes Rahmenprogramm geboten werden – mit Vorführungen für Jung und Alt. Und auch für die Bewirtung der Besucher wird gesorgt werden. red 
        

Aussteller Gesundheitsmesse Niederwörresbach:

- VDK
- Krankengymnastik Christine Faller
- Kosmetische Fußpflege Walter
- Hospiz Morbach
- Hospiz Obere Nahe
- Sozialstation Herrstein-Rhaunen
- PSP – Pflegestützpunkt RLP
- Sanitätshaus Ank
- Seniorenbeirat
- Krankengymnastik Sina Lenz
- WPG Frau Buter
- DiGiBos Breitenthal
- DiGiBos Hintertiefenbach
- DiGiBos Mittelreidenbach
- Firma Marx/Defi
- Betreuung Sabine Gebert
- Wellness Frau Gisch
- Ernährungsberatung Rosa Meurer
- Hippotherapie Esther
- Medizinische Fußpflege Presser
- DRK Birkenfeld
- Zweithaar- Friseur Zerfass
- Hörgeräte Hobein & Weber
- Gemeindeschwestern
- Weißer Ring Birkenfeld
- Naturheilpraxis Dreher-Venrath
- Naturheilpraxis Sitter
- Europäisches Sozialfond-Projekt
- Ratsapotheke
- Frequenztherapie Mller
- Klinikum Idar-Oberstein
- Dorfbüro Horbruch
- SHG Klinik Trier
- ProRetina Trier